Dekanatskantorin              Kristine Weitzel

Das Seminar ist verschoben auf Mitte Juli

(Samstag, 4. April fällt aus!)

Evangelisches Gemeindehaus Osthofen (Friedrich-Ebert-Straße 60)

 

Seminar:

Singen für Neugierige

 

Singen kann jeder/ jeder - und es kann auch leicht gehen.

 Sie möchten das gern glauben? Dann probieren Sie es aus:

 

An einem Tag im Juli (Termin finden Sie hier!) haben Sie von 10 bis 18 Uhr Zeit, beim Singen in der Gruppe entspannt alles auszuprobieren, was Ihnen neu begegnet. Im Laufe des Tages werden sie erkennen, wie Ihr Atem Ihre Stimme beflügelt. So, als würden Sie selbst zum Instrument.

 

Als Dozentin habe ich Frau Bärbel Béela Müller aus Seeshaupt eingeladen. Sie ist ausgebildete Sängerin, unterrichtet Gesang am Mozarteum in Salzburg, betreut eine private Gesangsklasse in München und ist auf vielen (Opern)Bühnen zu Hause.

„Der singende Mensch ist ein Gesamtkunstwerk!“ sagt sie.

 

Bärbel Müller arbeitet gezielt mit dem Atem und der Körperspannung, denn beides ist eine untrennbare Einheit. Mit bewussten Bewegungen und Körperhaltungen unterstützt man das Ein- oder Ausatmen und die Stimme kann freier und leichter agieren. #

 

Das „Collegium Vocale Osthofen“ und der „Motettenchor“ sind sehr gute Beispiele für diese Atemarbeit, in die die Gesangstechnik wunderbar einfließen kann. Dadurch klingt der Chor und damit auch jeder Einzelne viel voller, runder, heller und dynamischer. Die Stimmen sind gestaltungsfähig, halten die Intonation und bewältigen schwierige Tonlagen oder Tonsprünge viel leichter. Lässt man sich darauf ein, stellt sich der Erfolg schnell ein.

 

Im Laufe des Tages haben die Teilnehmer Gelegenheit, für ca. 15 Min. alleine mit Frau Müller zu arbeiten. Ein „Aha-Erlebnis“ ist gewiss.

Während der Chorblöcke werden Sie von Mitgliedern des „Collegium Vocale Osthofen“ und des „Motettenchores“ unterstützt.

 

Der Seminarbeitrag beträgt: 20,-,

Kirchenchormitglieder aus Gemeinden des Ev. Dekanates Worms-Wonnegau sind davon befreit.

 

 

Für Ihre Anmeldung oder weiteren Fragen rufen Sie mich an oder senden mir eine Mail:

Kristine Weitzel, 06242-60559 oder kristine.weitzel@freenet.de

Kristine Weitzel

Dekanatskantorin Dekanat Worms-Wonnegau

Stefan-Zweig-Straße 14

67574 Osthofen

Telefon 06242 - 60 559

E-Mail an Kristine Weitzel >>>

KONTAKT

ANFAHRT

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Kristine Weitzel  2014 - 2020 - Webdesign:   www.kamillenfeld.de Letzte Aktualisierung Mo 27. April 2020